Startseite > Geschichte > Anekdoten > Madame Fromage

Madame Fromage

Dienstag 1. September 2009

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [français]

Die Verständigung miteinander ist oft der Ausgang für lustige Geschichten rund um die deutsch-französische Partnerschaft. So auch in diesem Fall, eine besonders engagierte Dame aus Trosdorf, die schon einige Stunden Französisch-Unterricht genossen hat, sah im Festsaal unserer Partnergemeinde beim Festabend eine ihr bekannte männliche Person in den Saal kommen. Frohen Mutes und der Kenntnisse der französischen Sprache gewiss, ging sie entschlossen auf ihn zu und begrüßte ihn mit einem herzlichen „Bon Fromage“. Kaum ausgesprochen, fiel ihr auch sofort ihr Fehler auf und sie begann herzhaft über sich selbst zu lachen. Doch zu spät, die Nachricht verbreitete sich in Windeseile, dass sie einen neuen Gruß erfunden hat. Und ihr Name wurde in „Madame Fromage“ umgewandelt.

Zur Erläuterung: Eigentlich wollte sie mit einem „Bon Soir!“ ihr Gegenüber erfreuen, aber leider, vielleicht weil sie schon Hunger hatte, grüßte sie mit einem herzhaften „Guten Käse!“

SPIP | Skelett | | Sitemap | Aktivitäten verfolgen RSS 2.0