T-shirts

Dienstag 1. September 2009

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [français]

Beim selben Besuch übereichten die OCM-Baskets den Vorstand der Bischberg Baskets T-Shirts, als Erinnerungsgeschenk. Diese sollten bei der Rückfahrt im Bus an alle Teilnehmer verteilt werden. Da er natürlich kein Auto dabei hatte und der Bus nicht offen war gab er sie einer Bekannten, die diese in ihr Auto stellte, um sie am nächsten Morgen dem Vorstand wieder zu geben. Tolle Idee – aber nur wenn der Plan eingehalten wird. Am Montag fragte unser Vorstand die Familie, die bei der jungen Frau untergebracht waren, ob ihnen die T-Shirts übergeben worden sind. Und jetzt beginnt die eigentliche Suche, denn die junge Frau war nur am Wochenende zur Unterstützung des Besuches in Montauban und wohnt jetzt ein ganzes Stück entfernt in Guingamp, wo sie am Montagmorgen hin aufgebrochen war. Und sie erraten es mit den T-Shirts im Kofferraum. Aber sie nutzt die Gelegenheit sich nochmals von allen zu verabschieden und kam nach Montauban zurück, um beim Abschied am Bus die T-Shirts zu überreichen.

SPIP | Skelett | | Sitemap | Aktivitäten verfolgen RSS 2.0